Balance-mit-Hund-Club


Bei den Treffen des ‚Balance-mit-Hund‘-Clubs geht es um einen lockeren Austausch zwischen Hundemenschen. Das gemeinsame Thema: wie gelingt es uns, Balance im Alltag mit Hund zu leben, so dass sich Mensch und Hund wohl fühlen. 

Ich habe dieses Angebot ins Leben gerufen, weil mir Menschen und Hunde am Herzen liegen und weil ich finde, dass Hunde faszinierende Begleiter sind, die einen freundlichen, ausgeglichenen Menschen an ihrer Seite mehr als verdient haben. 

Unsere Gespräche sollen:

  • Spaß machen
  • eine ausbalancierte Alltagsgestaltung mit Hund fördern
  • einen wertschätzenden Austausch mit anderen Hundemenschen ermöglichen
  • und – last but not least – uns immer wieder für einen bedürfnisorientierten, positiven und wohltuenden Umgang mit unserem Vierbeiner sensibilisieren.

Der Wunsch nach einem achtsamen und bedürfnisorientierten Umgang mit dem Hund  ist Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Treffen.

Der Balance-mit-Hund (BmH)-Club finden einmal pro Monat statt – ohne unsere Hunde. Es hauptsächlich um uns Menschen, unsere Alltagsgestaltung mit Hund, unsere Wünsche und Herausforderungen im Kontext Hund und einen lockeren Austausch darüber, wie Balance mit Hund im Alltag gelingen kann.

Wir treffen uns … 
im ‚Haus der Balance‘ in Rosenheim / Fürstätt
Salurner Straße 20, 83024 Rosenheim

Weitere Informationen und Anmeldung:
bis spätestens drei Tage vor dem Termin, telefonisch oder per eMail
post@ziegelmeier.info, Tel. 08031/615355

Kosten: Die Teilnahme an den Balance-mit-Hund-Treffen ist kostenlos.

Termine 2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation finden derzeit keine Balance-mit-Hund-Clubtreffen statt. Neue Termine finden Sie hier auf dieser Seite, sobald sich die Situation wieder entspannt. 

 

 

WICHTIGE INFO: Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus
Die Treffen sind derzeit auf maximal fünf Teilnehmer begrenzt. Sie finden unter sorgfältiger Einhaltung der Hygieneauflagen und den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes statt. 
Bringe bitte immer einen Mund-Nasenschutz mit. Auch eine Jacke oder Decke ist empfehlenswert, da ich zwischendurch immer wieder auf Durchzug lüfte. 

Wenn einer der folgenden Punkte auf Dich zutrifft, bleibe unserem Treffen bitte zum Wohle der anderen Teilnehmer fern:
> Du hast unspezifische Krankheitssymptome
> Du warst vor kurzem in einem Risikogebiet
> Du hattest Kontakt zu positiv getesteten Menschen oder zu Menschen mit Corona-Symptomen

Danke! Bleib‘ gesund.